Herzlich willkommen!

Beim Kinokreis Hamburg, so der Arbeitstitel, geht es darum, als Christinnen und Christen mit Menschen guten Willens am Diskurs über aktuelle Spielfilme teilzunehmen, gemeinsam das Leben mit seinen vielfältigen Facetten wahrzunehmen. spirituelle Impulse und theologische Themen auf der Leinwand zu entdecken sowie darüber miteinander ins Gespräch zu kommen. Jeden dritten Dienstag im Monat wollen wir zusammen mit Interessierten ins Kino gehen und dort sichten, wovon zeitgleich in den Feuilletons die Rede ist.

Es geht wieder ins Kino. Im Bistro des Abaton (Allendeplatz 3 /Ecke Grindelhof) sind bereits Plätze für das Filmgespräch reserviert. Zuvor steht am Dienstag, den 17. Mai ab 17.45 Uhr im Großen Kino NAWALNY (USA 2022 Regie: Daniel Roher • 99 Minuten) auf dem Programm, Kinotipp der katholischen Filmkritik. Dass die Wahl – ausnahmsweise! – auf einen Dokumentarfilm fiel, liegt neben der „bequemen Anfangszeit“ in einem schönen Kinosaal auch an der weltpolitischen Situation. Vielleicht kann so bei der Nachbereitung auch das eine oder andere an Angst und Ärger, Desillusionierung und Kummer der letzten knapp drei Monate zur Sprache kommen?
Übrigens: Ihre Kinokarte und Ihren Sitzplatz können Sie schon vorab bequem von zuhause aus buchen.

Wer am kommenden Dienstag mit dabei sein möchte, meldet sich bitte bis Montag, den 16. Mai um 15 Uhr bei Frau Baumann per E-Mail – baerbel.baumann@erzbistum-hamburg.de (Achtung, neue E-Mail-Adresse!) – oder telefonisch unter (040) 248 77-460. Dann können am Dienstagmorgen punktgenau die Anzahl der Plätze im Bistro bestätigt werden. Vor gut drei Jahren wurden ebendort genau zwanzig Plätze reserviert, es kamen dann aber nur acht Teilnehmende; da war der Betreiber des Bistros „not amused“.

Für alle, die zum ersten Mal mit dabei sind: Wir stehen ab 17.30 Uhr vor dem Eingang mit einem Schild „Kinokreis“ – ganz entspannt, denn unsere Plätze im Kinosaal sind reserviert. Dieser Service war vor zwei Jahren im Abaton nicht nicht angesagt; so gesehen hat Corona die eine oder andere positive Entwicklung mit sich gebracht. 

Als übernächster Termin des Kinokreises Hamburg ist Dienstag, 21. Juni 2022 im Blick.

Alles Weitere zu Film- und Kinoauswahl, Uhrzeiten, Anmeldung etc. finden Sie immer wieder auf dieser Homepage mit dem ungewöhnlichen, aber gut merkbaren Titel www.gottimkino.de

Bitte geben Sie weiterhin auf sich und auf andere Acht! Wir freuen uns auf Sie!

Thomas Kroll und Joseph Schnieders